Direkt zum Inhalt

Jahresabschluss der Sparkassen

GEPRÜFTES WISSEN
Über 100 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 8.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Banklexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    1. Begriff: Der Jahresabschluss der Sparkassen bezeichnet den von Sparkassen aufzustellenden Rechnungsabschluss eines Geschäftsjahres, der (wie der Jahresabschluss der Kreditinstitute) aus Bilanz, Gewinn- und Verlustrechnung (Gewinn- und Verlustrechnung der Kreditinstitute) und Anhang besteht und offenlegungspflichtig ist. Daneben ist ein Lagebericht zu erstellen.

    2. Rechtsgrundlagen: Auch für Sparkassen gelten die durch das Bankbilanzrichtlinie-Gesetz eingefügten Vorschriften des ersten Unterabschnitts des vierten Abschnitts des 3. Buches im HGB sowie die Bestimmungen der Rechnungslegungsverordnung (Rechnungslegungsrecht der Kreditinstitute). Die Ermittlung der aufsichtsrechtlichen Eigenmittel wird seit dem 1. Januar 2014 im Wesentlichen durch den 2. Teil der Capital Requirements Regulation (CRR; Art. 25-91) geregelt. Die Zusammensetzung der Eigenmittel wird dabei durch Art. 72 i.V.m. Art. 25 CRR vorgegeben. Eigenmittel setzen sich demnach aus dem harten Kernkapital (Art. 26-50 CRR), dem zusätzlichen Kernkapital (Art. 51-61 CRR) sowie dem Ergänzungskapital zusammen. Für diese Kategorien werden in der CRR anrechenbare Bestandteile und vorzunehmende Abzüge definiert. Kapitalinstrumente werden aufsichtsrechtlich angerechnet, wenn die definierten Anrechnungskriterien vollumfänglich erfüllt sind. Sonderregelungen für Sparkassen finden sich in Art. 27 und Art. 29 CRR. Als Eigenkapital werden neben dem gezeichneten Kapital i.d.R. nur Rücklagen ausgewiesen, die in Sicherheitsrücklagen und andere Rücklagen untergliedert sind.

    3. Zuständigkeiten: Der Jahresabschluss wird von der zuständigen Prüfungsstelle eines Sparkassen- und Giroverbands geprüft. Die Feststellung des Jahresabschlusses erfolgt durch den Verwaltungsrat.

    Vgl. auch Jahresabschluss der Kreditinstitute.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Jahresabschluss der Sparkassen"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Jahresabschluss der Sparkassen Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/jahresabschluss-der-sparkassen-59061 node59061 Jahresabschluss der Sparkassen node56290 Bilanz node59061->node56290 node61061 Rücklagen node59061->node61061 node58430 Gewinn- und Verlustrechnung ... node59061->node58430 node57328 Eigenkapital node59061->node57328 node59055 Jahresabschluss der Kreditinstitute node59061->node59055 node62677 wirtschaftliches Eigenkapital node62677->node61061 node62677->node57328 node56313 Bilanzierungswahlrecht node57921 Finanzinstrumente Bilanzierung node57921->node56290 node56290->node56313 node59192 Kernkapital node59192->node61061 node62325 Versicherungstechnik node62325->node61061 node55494 Aktienemission node61061->node55494 node59089 Kalkulationszinsfuß node59089->node57328 node56166 Berichtigungsabschlag node56166->node57328 node58430->node59055 node57341 Eigenkapitalkosten node57341->node57328 node59059 Jahresabschluss der Kreditinstitute ... node55954 Bankbilanz node59448 Kreditvolumen node59448->node59055 node58633 Handelsergebnis node58633->node58430 node56292 Bilanzanalyse Analyse der ... node56292->node58430 node59055->node56290 node59055->node59059 node59055->node55954 node62851 Zinsergebnis node62851->node58430 node62320 Versicherungsbilanz node62320->node56290
    Mindmap Jahresabschluss der Sparkassen Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/jahresabschluss-der-sparkassen-59061 node59061 Jahresabschluss der Sparkassen node58430 Gewinn- und Verlustrechnung ... node59061->node58430 node59055 Jahresabschluss der Kreditinstitute node59061->node59055 node57328 Eigenkapital node59061->node57328 node61061 Rücklagen node59061->node61061 node56290 Bilanz node59061->node56290

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete