Direkt zum Inhalt

internes Rechnungswesen

GEPRÜFTES WISSEN
Über 100 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 8.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Banklexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    1. Begriff:  Zusammen mit externem Rechnungswesen Teil des betrieblichen Rechnungswesens.

    2. Merkmal: Das interne Rechnungswesen ist im Gegensatz zum externen Rechnungswesen nicht an handels- oder steuerrechtliche Vorschriften gebunden. Es wird auf freiwilliger Basis erstellt und unterliegt keiner Publizitätspflicht. Adressaten sind hauptsächlich die Unternehmensleitung und andere unternehmensinterne Personen.

    3. Aufgaben: Ein zentrales Teilgebiet des internen Rechnungswesens stellt die Kosten- und Leistungsrechnung dar, deren wesentliche Aufgabe in der Steuerung der innerbetrieblichen Leistungserstellungsprozesse liegt. Die Kosten- und Leistungsrechnung lässt sich in die Kostenarten-, Kostenstellen- und Kostenträgerrechnung untergliedern und verfolgt im Wesentlichen drei Zwecke:
    a) Planungsrechnung: Die Planungsrechnung dient als Grundlage für die Entscheidungsfindung.
    b) Kontrollrechnungen: Kontrollrechnungen sollen über Ist-Abläufe und -Zustände informieren sowie der Überwachung und Lenkung der Zielerreichung dienen. Durch laufende Soll-Ist-Vergleiche sowie Ergebnisanalysen sollen Ineffizienzen in der Leistungserstellung rechtzeitig aufgedeckt und entsprechende Gegensteuerungsmaßnahmen zur Zielerreichung eingeleitet werden.
    c) Dokumentationsfunktion: Dokumentationsaufgaben betreffen insbesondere die Ermittlung von Konzernverrechnungspreisen sowie die Ermittlung von Herstellungskosten zur Aktivierung von Eigenleistungen und Bestandsveränderungen. Weitere Teilgebiete des internen Rechnungswesens betreffen die Erfolgsrechnung und die Investitionsrechnung.  

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "internes Rechnungswesen"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap internes Rechnungswesen Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/internes-rechnungswesen-58973 node58973 internes Rechnungswesen node60842 Rechnungswesen node58973->node60842 node59000 Investitionsrechnung node58973->node59000 node58430 Gewinn- und Verlustrechnung ... node59361 Kostenrechnung node58430->node59361 node59361->node58973 node59773 Marktzinsmethode node59361->node59773 node62872 Zinsmarge node59741 Margenkalkulation node59369 Kosten- und Erlösrechnung ... node59369->node58973 node59369->node62872 node59369->node59741 node59369->node59773 node56735 Controlling node56735->node60842 node59091 kalkulatorische Zinsen node59091->node60842 node59847 Mindestanforderungen an das ... node59847->node60842 node70583 Borrowing-Base-Finanzierung node57204 Due Diligence node70583->node57204 node59154 Kapitalwiedergewinnungsfaktor node59000->node59154 node59000->node59773 node58826 Informationsmemorandum node58826->node57204 node81588 Distressed M&A node81588->node57204 node57204->node58973 node59151 Kapitalwert node59151->node59000 node59089 Kalkulationszinsfuß node59089->node59000 node56891 Deckungsbeitragsrechnung node56891->node59361
    Mindmap internes Rechnungswesen Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/internes-rechnungswesen-58973 node58973 internes Rechnungswesen node59000 Investitionsrechnung node58973->node59000 node60842 Rechnungswesen node58973->node60842 node57204 Due Diligence node57204->node58973 node59369 Kosten- und Erlösrechnung ... node59369->node58973 node59361 Kostenrechnung node59361->node58973

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete