Direkt zum Inhalt

Immunisierung

GEPRÜFTES WISSEN
Über 100 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 8.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Banklexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    I.w.S. gezielte Unempfindlichmachung einer gewünschten Zielgröße gegenüber einer Einflussgröße. I.e.S. zumeist im Kontext von Absicherungsstrategien verwendet, die für das Portfolio Management charakteristisch sind (Immunisierungsstrategie) und ein Portfolio unempfindlich gegen bestimmte Einflüsse / Risiken machen soll.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Immunisierung"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Immunisierung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/immunisierung-58764 node58764 Immunisierung node58766 Immunisierungsstrategie node58764->node58766 node62728 Yield-to-Maturity (YTM) node58766->node62728 node62667 Wiederanlageprämisse node58766->node62667 node60910 Rendite node58766->node60910 node59908 Modified Duration node59908->node58766
    Mindmap Immunisierung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/immunisierung-58764 node58764 Immunisierung node58766 Immunisierungsstrategie node58764->node58766

    News SpringerProfessional.de

    Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete