Direkt zum Inhalt

Handelsvertreter

GEPRÜFTES WISSEN
Über 100 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 8.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Banklexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    nach § 84 I HGB Person, die selbstständig ein Gewerbe betreibt und ständig damit betraut ist, für einen anderen (Unternehmer) Geschäfte zu vermitteln oder sie in dessen Namen abzuschließen. Die Selbstständigkeit des Handelsvertreters setzt voraus, dass er im Wesentlichen frei seine Tätigkeit gestalten und seine Arbeitszeit bestimmen kann. Der Handelsvertreter ist regelmäßig Vermittlungs- oder Abschlussvertreter. Er wird für den Unternehmer (der nicht Kaufmann sein muss) aufgrund eines Geschäftsbesorgungsvertrages tätig  (§ 675 BGB) und erhält eine Provision für alle vereinbarungsmäßig abgeschlossenen Geschäfte, die auf seine Tätigkeit zurückzuführen sind oder die mit Dritten abgeschlossen wurden, die er als seine Kunden für Geschäfte der gleichen Art geworben hat (§§ 87 ff. HGB). Der Handelsvertreter kann ggf. eine Delkrederehaftung übernehmen (vgl. § 86b HGB). Nach Beendigung seines Vertragsverhältnisses steht dem Handelsvertreter wegen der von ihm vermittelten Geschäftsbeziehungen, die allein der Unternehmer weiter nutzen kann, regelmäßig ein Ausgleichsanspruch gemäß § 89b HGB zu.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Handelsvertreter"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Handelsvertreter Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/handelsvertreter-58646 node58646 Handelsvertreter node60461 Person node58646->node60461 node56917 Delkrederehaftung node58646->node56917 node58362 Geschäftsbesorgungsvertrag node58646->node58362 node59401 Kreditinstitut i.S. des ... node55702 Anzeigepflichten des Kreditinstituts ... node55702->node60461 node58340 Gesamthandsvermögen node58340->node60461 node55462 AGB-Pfandrecht node55462->node60461 node56916 Delkredere node56916->node58646 node56916->node56917 node58167 Garantie node62202 Verbindlichkeit node59229 Kommissionär node56917->node58167 node56917->node62202 node56917->node59229 node59782 Maßgeblichkeitsprinzip node58636 Handelsgesetzbuch (HGB) node59782->node58636 node58754 immaterielle Vermögensgegenstände node58754->node58636 node55930 Bank node58362->node55930 node57136 Dokumentenakkreditiv node58362->node57136 node59324 Konzern node59324->node58636 node58636->node58646 node58636->node59401 node60848 Rechtsgeschäft node58644 handelsrechtliche Vollmachten node62600 Wertpapier node62524 Wechsel node58653 Handlungsvollmacht node58653->node58646 node58653->node60848 node58653->node58644 node58653->node62600 node58653->node62524 node55749 Asset Backed Securities ... node55749->node58362 node61148 Scheckinkasso node61148->node58362 node60027 Namensschuldverschreibung node60027->node60461
    Mindmap Handelsvertreter Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/handelsvertreter-58646 node58646 Handelsvertreter node58362 Geschäftsbesorgungsvertrag node58646->node58362 node56917 Delkrederehaftung node58646->node56917 node60461 Person node58646->node60461 node58653 Handlungsvollmacht node58653->node58646 node58636 Handelsgesetzbuch (HGB) node58636->node58646

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete