Direkt zum Inhalt

Gläubigeranfechtung

GEPRÜFTES WISSEN
Über 100 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 8.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Banklexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    Rechtshandlungen eines Schuldners, die seine Gläubiger benachteiligen, können außerhalb des Insolvenzverfahrens vom Gläubiger nach dem Anfechtungsgesetz (AnfG - Gesetz über die Anfechtung von Rechtshandlungen außerhalb des Insolvenzverfahrens) angefochten werden. Dieses Gesetz gibt dem Gläubiger einer Geldforderung die Möglichkeit, bei Erwirkung eines Vollstreckungstitels und (wenigstens teilweise) erfolgloser Zwangsvollstreckung bestimmte, absichtlich den Gläubiger benachteiligende oder unentgeltliche Rechtshandlungen anzufechten. Bei erfolgreicher Gläubigeranfechtung kann der Gläubiger von dem begünstigten Empfänger Rückgewähr des Geleisteten verlangen. Die Gläubigeranfechtung hat ihre Parallele in der Insolvenzanfechtung.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Gläubigeranfechtung"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Gläubigeranfechtung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/glaeubigeranfechtung-58456 node58456 Gläubigeranfechtung node58876 Insolvenzverfahren node58456->node58876 node61208 Schuldner node58456->node61208 node62406 Vollstreckungstitel node58456->node62406 node62943 Zwangsvollstreckung node58456->node62943 node58455 Gläubiger node58456->node58455 node59401 Kreditinstitut i.S. des ... node58382 Gesellschaft bürgerlichen Rechts ... node58382->node58876 node59781 Masseverbindlichkeiten node60002 Nachlasskonto node60002->node58876 node58876->node59781 node62277 Vermögen node58876->node62277 node60196 offene Zession node60196->node61208 node62139 Urkunde node60186 offene Handelsgesellschaft (OHG) node60186->node62406 node60479 Personengesellschaft node60479->node62406 node62406->node59401 node62406->node62139 node62600 Wertpapier node62943->node62600 node62457 Währung node62943->node62457 node56248 bewegliche Sachen node62943->node56248 node58396 gesetzliche Zahlungsmittel node58396->node61208 node58396->node58455 node57817 Faustpfandrecht node57817->node61208 node57817->node58455 node61219 Schuldverschreibung node61219->node58455 node60027 Namensschuldverschreibung node60027->node61208 node60027->node58455 node56184 bestätigter Bundesbank-Scheck node56184->node62943
    Mindmap Gläubigeranfechtung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/glaeubigeranfechtung-58456 node58456 Gläubigeranfechtung node62943 Zwangsvollstreckung node58456->node62943 node58455 Gläubiger node58456->node58455 node62406 Vollstreckungstitel node58456->node62406 node61208 Schuldner node58456->node61208 node58876 Insolvenzverfahren node58456->node58876

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete