Direkt zum Inhalt

Gemeinschaftsdepot

GEPRÜFTES WISSEN
Über 100 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 8.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Banklexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    1. Begriff: Ein Gemeinschaftsdepot wird für gemeinsame Rechnung mehrerer Hinterleger eingerichtet. Es kann als Und-Depot (Und-Konto) bzw. Oder-Depot (Oder-Konto) geführt werden. Hierbei können im Rahmen des Und-Depots nur alle Depotinhaber (Depotkunde) gemeinsam verfügen. Im Rahmen des Oder-Depots ist es jedem Depotinhaber möglich alleine über das Depot zu verfügen.

    2. Merkmale: Zur Eröffnung eines Gemeinschaftsdepots ist eine Legitimationsprüfung (§ 154 II AO) bei jedem einzelnen Depotmitinhaber durchzuführen. Die Art des Gemeinschaftsdepots wird im Zweifel (soweit nicht Anderes vereinbart ist) von der Verfügungsberechtigung über das Depot bestimmt; bei Einzelzeichnungsbefugnis der Depotmitinhaber gilt das Oder-Depot, bei nur gemeinschaftlicher Verfügungsbefugnis das Und-Depot als vereinbart.

    Vgl. auch Depotkonto.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Gemeinschaftsdepot"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Gemeinschaftsdepot Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/gemeinschaftsdepot-58281 node58281 Gemeinschaftsdepot node60177 Oder-Konto node58281->node60177 node59574 Legitimationsprüfung node58281->node59574 node60192 offenes Depot node60192->node58281 node58380 geschlossenes Depot node60192->node58380 node71053 Anforderungen an die ... node60192->node71053 node56944 Depotgeschäft node60192->node56944 node62086 Und-Konto node62086->node58281 node55462 AGB-Pfandrecht node62086->node55462 node58339 Gesamthandsgemeinschaft node62086->node58339 node58382 Gesellschaft bürgerlichen Rechts ... node62086->node58382 node62246 Verfügungsberechtigung über Bankkonten node55462->node60177 node60177->node62086 node60177->node62246 node59307 Kontovollmacht node60177->node59307 node56947 Depotkunde node56947->node58281 node56947->node60192 node59574->node59307 node59084 juristische Person node59574->node59084 node56780 CpD-Konto node59574->node56780 node56439 Bruchteilsgemeinschaft node59401 Kreditinstitut i.S. des ... node62600 Wertpapier node59111 Kapitalertragsteuer-Bescheinigung node59111->node58281 node59111->node58339 node59111->node56439 node59111->node59401 node59111->node62600 node60027 Namensschuldverschreibung node60027->node59574
    Mindmap Gemeinschaftsdepot Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/gemeinschaftsdepot-58281 node58281 Gemeinschaftsdepot node59574 Legitimationsprüfung node58281->node59574 node60177 Oder-Konto node58281->node60177 node62086 Und-Konto node58281->node62086 node59111 Kapitalertragsteuer-Bescheinigung node59111->node58281 node60192 offenes Depot node60192->node58281

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete