Direkt zum Inhalt

Geldmarkt-Future

GEPRÜFTES WISSEN
Über 100 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 8.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Banklexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    1. Allgemein: Future, der sich auf kurzfristige Geldmarktpapiere (z.B. Treasury Bills), Geldmarktanlagen auf dem Euromarkt oder Domestic-Geldmarktanlagen (z.B. Future auf den EURIBOR) bezieht. Im Gegensatz zu mittelfristigen Futures-Kontrakten (z.B. Euro-Bobl-Future) und langfristigen Futures-Kontrakten (z.B. Euro-Bund-Future) werden Geldmarkt-Futures auf einer Indexbasis quotiert, d.h. der Kurs errechnet sich aus der Differenz zwischen 100 und der Forward Rate. Je niedriger der Kurs notiert, desto höher ist die Forward Rate und vice versa.

    2. Geldmarkt-Futures an der NYSE Liffe:
    3-Monats-Termineinlage in Pfund Sterling (Short Sterling-Future);
    3-Monats-Termineinlage in US-Dollar (Eurodollar-Future);
    3-Monats-Termineinlage in Euro (Euro-Euro-Future);
    3-Monats-Termineinlage in Schweizer Franken (Euroswiss-Future).

    3. Geldmarkt-Futures an der Eurex:
    EONIA-Futures beziehen sich auf den Durchschnittssatz aller während der Laufzeit einer von der Eurex bestimmten Periode ermittelten effektiven Zinssätze für Tagesgeld in Euro (EONIA) unter Berücksichtigung des Zinseszinseffekts. Der Kontraktwert beträgt 1 Million Euro, die Erfüllung erfolgt durch Barausgleich (Cash Settlement). Als Laufzeiten stehen maximal die laufende sowie die darauf folgenden vier Perioden zum Handel zur Verfügung.
    Euribor-Futures beziehen sich auf die European Interbank Offered Rate (EURIBOR) für Dreimonats-Termingelder in Euro als Basiswert. Der Kontraktwert der Euribor-Futures beträgt 1 Million Euro, die Erfüllung erfolgt durch Barausgleich, die Laufzeiten betragen bis zu 72 Monaten.
    Die EUR Secured Funding Futures basieren auf den Zinssätzen für kurzfristige Repo-Geschäfte, die auf Eurex Repos reguliertem und transparenten GC Pooling gehandelt werden. Der Future ist das erste Instrument, das die Absicherung der standardisierten und besicherten Geldmarktfinanzierung im Euroraum ermöglicht.

     

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Geldmarkt-Future"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Geldmarkt-Future Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/geldmarkt-future-58233 node58233 Geldmarkt-Future node58139 Future node58233->node58139 node57636 Euro-Bund-Future node58233->node57636 node57618 Eurex node58233->node57618 node57645 Euro-Dollar-Future node58233->node57645 node58034 Forward Rate node58233->node58034 node62185 Variation Margin node62185->node58139 node62185->node57618 node56077 Basisrisiko node56077->node58139 node62861 Zinsfuture node58139->node62861 node60445 Perfect Hedge node60445->node57636 node56811 CTD-Anleihe node57636->node56811 node57636->node62861 node56958 Derivate node61839 Termingeschäft node57618->node56958 node57618->node61839 node59612 LIBOR node57645->node59612 node56605 Cash Settlement node57645->node56605 node61729 Swaption node62865 Zinsinstrument node58037 Forward Swap node58034->node61729 node58034->node62865 node58034->node58037 node62861->node57618 node62861->node57645 node57921 Finanzinstrumente Bilanzierung node57921->node58139
    Mindmap Geldmarkt-Future Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/geldmarkt-future-58233 node58233 Geldmarkt-Future node57645 Euro-Dollar-Future node58233->node57645 node58034 Forward Rate node58233->node58034 node57618 Eurex node58233->node57618 node57636 Euro-Bund-Future node58233->node57636 node58139 Future node58233->node58139

    News SpringerProfessional.de

    Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete