Direkt zum Inhalt

Fundamental Law of Active Management

GEPRÜFTES WISSEN
Über 100 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 8.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Banklexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    Fundamentales Gesetz des aktiven Managements; von Grinold und Kahn entwickeltes Konzept zur Strukturierung der Einflussfaktoren für die Höhe der Information Ratio als Zielgröße und Erfolgsmaßstab im modernen aktiven Portfoliomanagement (aktive Anlagestrategie).

    Vgl. Information Ratio.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Fundamental Law of Active Management"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Fundamental Law of Active Management Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/fundamental-law-active-management-70412 node70412 Fundamental Law of ... node70411 Information Ratio node70412->node70411 node55542 aktive Anlagestrategie node70412->node55542 node59765 Markt-Modell node70411->node59765 node71054 Performance-Messung node70411->node71054 node61903 Tracking Error node70411->node61903 node70411->node55542 node71054->node55542 node55574 Alpha-Faktor node55574->node70411 node55574->node55542 node59908 Modified Duration node59908->node55542
    Mindmap Fundamental Law of Active Management Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/fundamental-law-active-management-70412 node70412 Fundamental Law of ... node70411 Information Ratio node70412->node70411 node55542 aktive Anlagestrategie node70412->node55542

    News SpringerProfessional.de

    Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete