Direkt zum Inhalt

Freistellung

GEPRÜFTES WISSEN
Über 100 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 8.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Banklexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    Körperschaftsteuer, Freistellungsmethode. Freistellungen erfolgen in aller Regel, wenn ein Doppelbesteuerungsabkommen das Besteuerungsrecht des Ansässigkeitsstaates an einem Einkommensbestandteil ausschließt. Bei Kapitalerträgen kann man einen Freistellungsauftrag in Höhe des Sparer-Pauschbetrags (§ 20 IX EStG) stellen, der den Steuerabzug vermeidet. Bei geringen Einkommen kann ein Antrag auf Erteilung einer Nicht-Veranlagungsbescheinigung gestellt werden, die ebenfalls dazu führt, dass ein Steuerabzug von Kapitalerträgen nicht vorgenommen werden muss.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Freistellung"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Freistellung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/freistellung-58074 node58074 Freistellung node59346 Körperschaftsteuer Freistellungsmethode node58074->node59346 node56233 Betriebsstätte node59346->node56233 node59344 Körperschaftsteuer Anrechnungsmethode bei ... node59346->node59344 node59342 Körperschaftsteuer (KSt) node59346->node59342 node59340 Körperschaft node59346->node59340
    Mindmap Freistellung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/freistellung-58074 node58074 Freistellung node59346 Körperschaftsteuer Freistellungsmethode node58074->node59346

    News SpringerProfessional.de

    Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete