Direkt zum Inhalt

Finanzholding-Gesellschaft

GEPRÜFTES WISSEN
Über 100 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 8.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Banklexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    Der Begriff „Finanzholding-Gesellschaft" ist in Art. 2 Nr. 15 der Richtlinie 2002/87/EG vom 15.2.2002 definiert. Demnach ist eine Finanzholding-Gesellschaft ein Mutterunternehmen (Art. 2 Nr. 9 Richtlinie 2002/87/EG), das nicht der Aufsicht unterliegt und das zusammen mit seinen Tochterunternehmen (Art. 2 Nr. 10 Richtlinie 2002/87/EG) und anderen Unternehmen ein Finanzkonglomerat (Art. 2 Nr. 14 Richtlinie 2002/87/EG) bildet, wobei es sich bei mindestens einem dieser Tochterunternehmen um ein beaufsichtigtes Unternehmen (Art. 2 Nr. 4 Richtlinie 2002/87/EG) mit Sitz in der Europäischen Gemeinschaft (EG) handeln muss. Das Kreditwesengesetz (KWG) enthält an verschiedenen Stellen spezifische Bestimmungen für Finanzholding-Gesellschaften, z.B. in Bezug auf deren Leitungsorgane (§ 2c KWG), Anzeigepflichten (24 IIIa KWG) und geldwäscherechtliche Pflichten (§ 25l KWG) sowie bezüglich der Maßnahmen, die die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) ergreifen kann (§ 45a KWG).

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Finanzholding-Gesellschaft"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Finanzholding-Gesellschaft Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/finanzholding-gesellschaft-99739 node99739 Finanzholding-Gesellschaft node56489 Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ... node99739->node56489 node59450 Kreditwesengesetz (KWG) node99739->node59450 node57678 Europäische Gemeinschaft (EG) node99739->node57678 node57928 Finanzmarkt node56489->node57928 node55682 Anstalt des öffentlichen ... node56489->node55682 node59192 Kernkapital node59192->node56489 node59192->node59450 node57941 Finanzunternehmen i.S. des ... node57941->node56489 node57941->node59450 node70471 Hybridkapital node59450->node70471 node57551 Ergänzungskapital node57551->node59450 node62333 Vertrag node57678->node62333 node57701 Europäische Union (EU) node57701->node57678 node56715 Compliance node56715->node57678
    Mindmap Finanzholding-Gesellschaft Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/finanzholding-gesellschaft-99739 node99739 Finanzholding-Gesellschaft node56489 Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ... node99739->node56489 node59450 Kreditwesengesetz (KWG) node99739->node59450 node57678 Europäische Gemeinschaft (EG) node99739->node57678

    News SpringerProfessional.de

    Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete