Direkt zum Inhalt

External Credit Assessment Institution

GEPRÜFTES WISSEN
Über 100 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 8.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Banklexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    Eine External Credit Assessment Institution (ECAI bzw. anerkannte Ratingagentur) ist gemäß Art. 4 I Nr. 98 CRR (Capital Requirements Regulation) eine zugelassene oder zertifizierte Ratingagentur im Sinne der „Verordnung über Ratingagenturen“ ((EG) Nr. 1060/2009) oder eine Zentralbank, die Bonitätsbeurteilungen abgibt, die von der Anwendung der genannten Verordnung ausgenommen sind. Insbesondere im Zusammenhang mit der Bestimmung des bonitätsabhängigen Risikogewichts eines Risikopositionswerts im Kreditrisikostandardansatz ist es zwingend vorgegeben, dass eine externe Bonitätsbeurteilung nur dann genutzt werden darf, wenn sie von einer bankenaufsichtsrechtlich anerkannten Ratingagentur stammt. Die Intention der Schaffung dieses Sonderstatus gemäß der Verordnung über Ratingagenturen war die Sicherstellung von Ratingaktivitäten im Einklang mit den Grundsätzen der Integrität, Transparenz, Rechenschaftspflicht und guten Unternehmensführung, um die Unabhängigkeit, Objektivität und Qualität der in den EU-Mitgliedstaaten verwendeten Ratings zu garantieren. Die Europäische Aufsichtsbehörde für Wertpapiere und Märkte (European Securities and Markets Authority, ESMA) veröffentlicht regelmäßig eine Liste der aktuell anerkannten Ratingagenturen.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "External Credit Assessment Institution"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap External Credit Assessment Institution Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/external-credit-assessment-institution-81856 node81856 External Credit Assessment ... node81458 Europäische Aufsichtsbehörde für ... node81856->node81458 node81851 Kreditrisikostandardansatz node81856->node81851 node81796 Capital Requirements Regulation node81856->node81796 node81865 Risikopositionswert node81856->node81865 node70575 Solvabilitätsverordnung (SolvV) node81684 Europäisches System für ... node81684->node81458 node81457 European Securities and ... node81457->node81458 node56970 Deutsche Bundesbank andere ... node56970->node81458 node60805 Rating node81851->node70575 node81851->node60805 node81851->node81796 node57346 Eigenmittel node81851->node57346 node70850 Level Playing Field node81796->node70850 node81887 risikogewichtete Positionsbeträge node81887->node81865 node81865->node81796 node81865->node57346 node81722 Kreditkonversionsfaktor node81865->node81722 node81615 erwarteter Verlust node81615->node81796 node57551 Ergänzungskapital node57551->node81796 node81722->node81796 node81857 ECAI node81857->node81856
    Mindmap External Credit Assessment Institution Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/external-credit-assessment-institution-81856 node81856 External Credit Assessment ... node81796 Capital Requirements Regulation node81856->node81796 node81865 Risikopositionswert node81856->node81865 node81851 Kreditrisikostandardansatz node81856->node81851 node81458 Europäische Aufsichtsbehörde für ... node81856->node81458 node81857 ECAI node81857->node81856

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete