Direkt zum Inhalt

EURIBOR-Sparen

GEPRÜFTES WISSEN
Über 100 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 8.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Banklexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    Begriff: Sparform, bei der die Verzinsung in einem bestimmten Rhythmus (z.B. monatlich, vierteljährlich) dem aktuellen EURIBOR (Euro Interbank Offered Rate) angepasst wird.

    Varianten: Spareinlagen, Kündigungsgelder und täglich fällige Gelder (Call Money).

    Variablen: Mindestanlagebetrag, Höhe des Abschlags vom EURIBOR-Satz sowie Festlegungsdauer und Kündigungsfristen. Darüber hinaus gewähren einige Anbieter bei fallenden Zinsen einen garantierten Mindestzins. Je kürzer die Bindungsfrist für den Anleger, desto höher ist i.d.R. der Abschlag vom EURIBOR-Satz, eine schnellere Verfügbarkeit (höhere Liquidität) der Einlagen geht also mit einer geringeren Verzinsung einher.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "EURIBOR-Sparen"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap EURIBOR-Sparen Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/euribor-sparen-57623 node57623 EURIBOR-Sparen node62848 Zinsen node57623->node62848 node61426 Spareinlagen node57623->node61426 node59471 Kündigungsgeld node57623->node59471 node57620 EURIBOR node57623->node57620 node56557 Call Money node57623->node56557 node62874 Zinsoption node62874->node57620 node57817 Faustpfandrecht node57817->node62848 node61219 Schuldverschreibung node61219->node62848 node59908 Modified Duration node59908->node62848 node62767 Zahlungsverkehr node62324 Versicherungssparen node55980 Bankensystem in der ... node55980->node61426 node55702 Anzeigepflichten des Kreditinstituts ... node55702->node61426 node61426->node62767 node61426->node62324 node70516 Interbankenkredit node70516->node57620 node57976 Floating Rate Note ... node57976->node57620 node57407 Einlagen node59471->node57407 node61833 Termineinlage node59471->node61833 node61341 Sichteinlage node59471->node61341 node60977 Reverse Floater node60977->node57620 node56556 Callgeld node56556->node56557 node57512 EONIA node58235 Geldmarktinstrumente node58235->node56557 node56557->node57512 node61837 Termingeldkonto node61837->node59471 node60838 Rechnungsabschluss bei Kontokorrentkonten node60838->node62848
    Mindmap EURIBOR-Sparen Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/euribor-sparen-57623 node57623 EURIBOR-Sparen node59471 Kündigungsgeld node57623->node59471 node56557 Call Money node57623->node56557 node57620 EURIBOR node57623->node57620 node61426 Spareinlagen node57623->node61426 node62848 Zinsen node57623->node62848

    News SpringerProfessional.de

    Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete