Direkt zum Inhalt

Electronic Commerce

GEPRÜFTES WISSEN
Über 100 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 8.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Banklexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    elektronischer Handel, E-Commerce; Geschäftsabwicklung über elektronische Medien. An die Stelle des klassischen Point of Sale, an dem Käufer und Verkäufer physisch präsent sind, treten Kommunikationsnetze, wie z.B. das Internet, in denen sich die Vertragspartner virtuell gegenüberstehen.

    Vgl. auch Internetbanking.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Electronic Commerce"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Electronic Commerce Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/electronic-commerce-57448 node57448 Electronic Commerce node58975 Internetbanking node57448->node58975 node57258 E-Commerce node57258->node57448 node61134 Scheck node57258->node61134 node57462 Elektronisches Geld node57258->node57462 node59403 Kreditkarte node57258->node59403 node56547 B2C node57258->node56547 node59901 Mobile Commerce node59901->node57448 node59901->node56547 node56546 B2B node59901->node56546 node60244 Onlinebanking node58975->node60244 node56670 Client/Server-System node58975->node56670 node57445 Electronic Banking node57445->node58975 node55996 Bankinformatik node55996->node58975
    Mindmap Electronic Commerce Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/electronic-commerce-57448 node57448 Electronic Commerce node58975 Internetbanking node57448->node58975 node57258 E-Commerce node57258->node57448 node59901 Mobile Commerce node59901->node57448

    News SpringerProfessional.de

    Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete