Direkt zum Inhalt

Einzelschuldbuchforderung

GEPRÜFTES WISSEN
Über 100 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 8.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Banklexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    1. Merkmale: Erwerber von Bundeswertpapieren können sich als Einzel-Gläubiger in das Bundesschuldbuch eintragen lassen. In Höhe ihres Wertrechts entsteht eine Einzelschuldbuchforderung.

    2. Funktion: Die Errichtung eines (Einzel-)Schuldbuchkontos entspricht der Eröffnung eines Depotkontos mit den jeweiligen Angaben zur Person, wozu z.B. eine Legitimationsprüfung und eine Unterschriftsprobe gehören. Mit der Eintragung ins Bundesschuldbuch übernimmt die Bundeswertpapierverwaltung die Funktion eines depotführenden Kreditinstituts unter Wahrung des Schuldbuchgeheimnisses, das dem Bankgeheimnis entspricht. Depotgebühren fallen nicht an. Einzelschuldbuchforderungen können wie andere vertretbare Wertpapiere veräußert, abgetreten oder verpfändet werden sowie jederzeit wieder in eine Sammelschuldbuchforderung zurückverwandelt werden.

    3. Aktuelle Entwicklung: Schuldbuchkonten können seit 2013 lediglich noch durch Übertragung von Bundeswertpapieren eröffnet werden. Nach der Einstellung des Privatkundengeschäfts Ende 2012 können von Bank- oder Sparkassendepot noch Bundesschatzbriefe oder bis zum 21.02.2012 emittierte Bundesanleihen sowie inflationsindexierte Anleihen übertragen werden.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Einzelschuldbuchforderung Quelle: https://www.gabler-banklexikon.de/definition/einzelschuldbuchforderung-57433 node57433 Einzelschuldbuchforderung node56512 Bundesschuldbuch node57433->node56512 node56520 Bundeswertpapiere node57433->node56520 node59574 Legitimationsprüfung node57433->node59574 node71053 Anforderungen an die ... node60216 öffentliches Register node56512->node60216 node62643 Wertrecht node56512->node62643 node62643->node56520 node57477 Emission node57477->node56520 node62874 Zinsoption node62874->node56520 node59130 Kapitalmarkt node59130->node56520 node58380 geschlossenes Depot node56947 Depotkunde node60192 offenes Depot node56947->node60192 node56944 Depotgeschäft node61219 Schuldverschreibung node61219->node57433 node60027 Namensschuldverschreibung node61219->node60027 node60192->node57433 node60192->node71053 node60192->node56512 node60192->node58380 node60192->node56944 node59307 Kontovollmacht node59084 juristische Person node56780 CpD-Konto node59574->node59307 node59574->node59084 node59574->node56780 node57908 Finanzierung node57908->node61219 node61011 Risikoaktiva node61011->node61219 node62220 verbriefte Verbindlichkeiten node62220->node61219 node60027->node59574
      Mindmap Einzelschuldbuchforderung Quelle: https://www.gabler-banklexikon.de/definition/einzelschuldbuchforderung-57433 node57433 Einzelschuldbuchforderung node59574 Legitimationsprüfung node57433->node59574 node56520 Bundeswertpapiere node57433->node56520 node56512 Bundesschuldbuch node57433->node56512 node61219 Schuldverschreibung node61219->node57433 node60192 offenes Depot node60192->node57433

      News SpringerProfessional.de

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete