Direkt zum Inhalt

Diskontgeschäft

GEPRÜFTES WISSEN
Über 100 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 8.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Banklexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    1. Diskontgeschäft i.S. von § 1 I 2 Nr. 3 KWG: Ankauf von (noch nicht fälligen) Wechseln und Schecks unter Abzug von Zinsen für die Zeit bis zum Fälligkeitstag. Wirtschaftlich handelt es sich i.d.R. um eine Kreditgewährung, rechtlich liegt dem Geschäft ein Kauf i.S. der §§ 433 ff. BGB zugrunde. Der Ankauf von sonstigen Wertpapieren und Buchforderungen stellt kein Diskontgeschäft dar.

    2. Diskontgeschäft der Banken und Sparkassen: Gewährung von Diskontkrediten durch Ankauf von Wechseln vor Fälligkeit unter Abzug von Diskont (Diskontsatz). Das Diskontgeschäft ist ein Teil des bankbetrieblichen Kreditgeschäfts.

    3. Diskontgeschäft der Bundesbank: Kreditgeschäft, das der Bundesbank bis zum 31.12.1998 nach Maßgabe von § 19 BBankG gestattet war. Es handelte sich um die Gewährung von Rediskontkrediten, welche die Bundesbank Kreditinstituten im Rahmen ihrer Diskontpolitik zur Verfügung gestellt hat. Mit der Errichtung der Europäischen Zentralbank ist das Diskontgeschäft der Bundesbank, also der Wechselankauf zum Diskontsatz, zum 1.1.1999 entfallen.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Diskontgeschäft"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Diskontgeschäft Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/diskontgeschaeft-57093 node57093 Diskontgeschäft node57708 Europäische Zentralbank (EZB) node57093->node57708 node62524 Wechsel node57093->node62524 node61134 Scheck node57093->node61134 node62600 Wertpapier node57093->node62600 node62515 Warenwertpapier node62515->node61134 node59401 Kreditinstitut i.S. des ... node62954 Zweigstelle node55993 Bankgeschäfte i.S. des ... node62954->node55993 node57941 Finanzunternehmen i.S. des ... node57941->node55993 node55993->node57093 node55993->node59401 node62319 Versicherung node55993->node62319 node58274 Geldwertstabilität node62543 Wechselkursmechanismus II node62543->node57708 node81726 Pillar-2-Requirements node81726->node57708 node81725 Pillar-2-Guidance node81725->node57708 node57708->node58274 node56184 bestätigter Bundesbank-Scheck node30122 Akzept node62524->node30122 node60002 Nachlasskonto node60002->node61134 node61134->node56184 node56248 bewegliche Sachen node56248->node62600 node61219 Schuldverschreibung node60027 Namensschuldverschreibung node62600->node61219 node62600->node60027 node61011 Risikoaktiva node61011->node62524 node56330 Bill of Exchange node56330->node62524 node55462 AGB-Pfandrecht node55462->node62524 node55462->node61134 node55462->node62600
    Mindmap Diskontgeschäft Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/diskontgeschaeft-57093 node57093 Diskontgeschäft node62524 Wechsel node57093->node62524 node62600 Wertpapier node57093->node62600 node61134 Scheck node57093->node61134 node57708 Europäische Zentralbank (EZB) node57093->node57708 node55993 Bankgeschäfte i.S. des ... node55993->node57093

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete