Direkt zum Inhalt

Credit Default Swap

GEPRÜFTES WISSEN
Über 100 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 8.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Banklexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    Kontraktform der Kreditderivate zur Absicherung des Ausfallrisikos, bei der der Sicherungsnehmer nur das isolierte Kreditausfallrisiko auf den Sicherungsgeber überträgt. Gegen den Erhalt einer einmaligen oder bei längeren Laufzeiten ggf. einer annualisierten Prämie leistet der Sicherungsgeber (Versicherer) lediglich bei Eintritt eines vorab spezifizierten Kreditereignisses (Credit Event) dem Sicherungsnehmer des Referenzaktivums eine Ausgleichszahlung (Credit Default Payment). Das Credit Default Payment kann in Höhe des Nominalwerts gegen physische Lieferung des Referenzaktivums (Physical Delivery), in Form eines Differenzausgleichs zum Restwert des Referenzaktivums nach Eintritt des Kreditereignisses (Cash Settlement) oder als fest vereinbarter Betrag erfolgen. Die Höhe der CDS-Prämie, die der Sicherungsnehmer zu zahlen hat, hängt von der Einschätzung des Ausfallrisikos ab.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Credit Default Swap"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Credit Default Swap Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/credit-default-swap-56784 node56784 Credit Default Swap node57328 Eigenkapital node99617 Risikominderungstechniken nach EMIR node99624 Streitbeilegung node62894 Zinsswap node99618 rechtzeitige Bestätigung node99618->node56784 node99618->node99617 node99618->node99624 node99618->node62894 node99622 Portfoliokomprimierung node99618->node99622 node62374 Volatilität node55952 bankbetriebliche Risiken node56323 bilanzunwirksame Geschäfte node56324 bilanzunwirksame Risikoaktiva node56323->node56324 node56324->node56784 node56324->node57328 node56324->node62374 node56324->node55952 node70497 Kreditverbriefung node70497->node56784 node59385 Kreditderivate node70497->node59385 node58003 Forderungsausfallrisiko node70497->node58003 node55749 Asset Backed Securities ... node70497->node55749 node56594 Cashflow node70497->node56594 node59434 Kreditrisiko node61839 Termingeschäft node59650 Liquiditätsrisiko node61219 Schuldverschreibung node59385->node56784 node59385->node59434 node59385->node61839 node59385->node59650 node59385->node61219
    Mindmap Credit Default Swap Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/credit-default-swap-56784 node56784 Credit Default Swap node59385 Kreditderivate node56784->node59385 node70497 Kreditverbriefung node70497->node56784 node56324 bilanzunwirksame Risikoaktiva node56324->node56784 node99618 rechtzeitige Bestätigung node99618->node56784

    News SpringerProfessional.de

    Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete