Direkt zum Inhalt

Covering

GEPRÜFTES WISSEN
Über 100 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 8.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Banklexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Motiv zum Abschluss von Kurssicherungstransaktionen insbes. im Devisengeschäft. Auch Bez. für die entsprechenden Transaktionen zum Ausschluss eines bestehenden Kursrisikos (z.B. aus einer Warenforderung in Fremdwährung) selbst. Durch die Covering-Transaktion (Wechselkurssicherung) wird ein später benötigter (bzw. anfallender) Devisenbetrag vorzeitig eingedeckt (bzw. abgegeben).

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Covering Quelle: https://www.gabler-banklexikon.de/definition/covering-56776 node56776 Covering node62547 Wechselkurssicherung node56776->node62547 node59488 Kursrisiko node56776->node59488 node59490 Kurssicherung node59490->node62547 node57026 Devisenkurssicherung node57026->node62547 node57036 Devisentermingeschäft node59488->node57036 node62468 Währungsmanagement node62468->node59488 node55629 Anlageberatung Informationen node55629->node59488
      Mindmap Covering Quelle: https://www.gabler-banklexikon.de/definition/covering-56776 node56776 Covering node62547 Wechselkurssicherung node56776->node62547 node59488 Kursrisiko node56776->node59488

      News SpringerProfessional.de

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete