Direkt zum Inhalt

Contingent Immunization

GEPRÜFTES WISSEN
Über 100 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 8.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Banklexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    semiaktive Bond-Portfoliomanagement-Strategie (semiaktive Anlagestrategie). Die Contingent Immunization (bedingte Immunisierung) ermöglicht es dem Anleger, aktive Bond-Portfoliomanagement-Strategien zu verfolgen und gleichzeitig einen vorab bestimmten Mindestertrag zu erzielen. Hierfür wird auf einen Teil des Ertrags verzichtet; der als Cushion Spread (Polster) bezeichnet wird. Ist das Sicherheitspolster durch Kursverluste aufgebraucht, wird automatisch eine Immunisierungsstrategie mit der Duration verfolgt. Je höher der Cushion Spread ist, desto länger kann aktives Portfoliomanagement betrieben werden und desto mehr Spielraum hat der Portfolio Manager.

    Ziel der Contingent Immunization ist es, mögliche Verluste aufgrund einer ungünstigen Renditeentwicklung zu vermeiden, aber das Aufwärtspotenzial zu erhalten. Hierin liegt der wesentliche Unterschied zur klassischen Immunisierung. Während Letztere ein bestimmtes Renditeniveau bis zum Planungshorizont einfriert (Risikoorientierung), versucht die bedingte Immunisierung den Ertrag zu optimieren (Renditeorientierung).

    Vgl. auch Immunisierungsstrategie.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Contingent Immunization Quelle: https://www.gabler-banklexikon.de/definition/contingent-immunization-56732 node56732 Contingent Immunization node61265 semiaktive Anlagestrategie node56732->node61265 node57212 Duration node56732->node57212 node60560 Portfoliomanagement node56732->node60560 node58766 Immunisierungsstrategie node56732->node58766 node62840 Zinsbindungsbilanz node62840->node57212 node59021 Investmentstil node59021->node61265 node60267 Option node60557 Portfolio node58230 Geldmarkt node56730 Constant Proportion Portfolio ... node56730->node56732 node56730->node60267 node56730->node60557 node56730->node58230 node56730->node58766 node62865 Zinsinstrument node58415 gewichtetes arithmetisches Mittel node58415->node57212 node57143 Dollar-Duration node57212->node62865 node57212->node57143 node60910 Rendite node62667 Wiederanlageprämisse node59908 Modified Duration node59908->node58766 node62728 Yield-to-Maturity (YTM) node58766->node60910 node58766->node62667 node58766->node62728 node58833 In-House Banking node58833->node60560 node55745 Asset Allocation Grundprinzipien node55745->node60560 node56596 Cashflow Return on ... node56596->node60560 node60657 Private Banking node60657->node60560
      Mindmap Contingent Immunization Quelle: https://www.gabler-banklexikon.de/definition/contingent-immunization-56732 node56732 Contingent Immunization node60560 Portfoliomanagement node56732->node60560 node58766 Immunisierungsstrategie node56732->node58766 node57212 Duration node56732->node57212 node61265 semiaktive Anlagestrategie node56732->node61265 node56730 Constant Proportion Portfolio ... node56730->node56732

      News SpringerProfessional.de

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete