Direkt zum Inhalt

Capital Requirements Regulation (CRR)

(weitergeleitet von CRR)

GEPRÜFTES WISSEN
Über 100 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 8.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Banklexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    Als Capital Requirements Regulation (CRR) wird die „Verordnung (EU) Nr. 575/2013 vom 26. Juni 2013 über Aufsichtsanforderungen an Kreditinstitute und Wertpapierfirmen und zur Änderung der Verordnung (EU) Nr. 646/2012" bezeichnet. Sie ist am 28.6.2018 in Kraft getreten und dient - zusammen mit den Bestimmungen der Capital Requirements Directive IV (CRD IV) - der Umsetzung der Bestimmungen von Basel III. Mittels dieser EU-Verordnung wird außerdem sichergestellt, dass die in ihr enthaltenen bankenaufsichtsrechtlichen Bestimmungen EU-weit identisch sind (Single Rule Book). Auf diese Weise sollen gleiche Wettbewerbsbedingungen (Level Playing Field) im Bankensektor geschaffen und Regulierungsarbitrage durch Banken verhindert werden.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Capital Requirements Regulation"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Capital Requirements Regulation Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/capital-requirements-regulation-81796 node81796 Capital Requirements Regulation node70479 Single Rule Book node81796->node70479 node70850 Level Playing Field node81796->node70850 node70471 Hybridkapital node57551 Ergänzungskapital node70471->node57551 node70465 antizyklischer Kapitalpuffer node81793 Gesamtrisikobetrag node70465->node81793 node81793->node81796 node58537 Großkredit node81793->node58537 node53087 Loss Given Default node61017 Risikokosten node81615 erwarteter Verlust node61017->node81615 node38599 Kreditrisiko node81615->node81796 node81615->node53087 node81615->node38599 node59192 Kernkapital node62435 Vorsorgereserven für allgemeine ... node62435->node57551 node81780 Gesamtkapitalquote node81780->node81793 node81780->node57551 node81722 Kreditkonversionsfaktor node81722->node81796 node57551->node81796 node57551->node59192 node70479->node70850 node56066 Basel II node56066->node70850 node81721 Credit Conversion Factor node81721->node81722 node81720 CCF node81720->node81722 node81865 Risikopositionswert node81865->node81796 node81865->node81722
    Mindmap Capital Requirements Regulation Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/capital-requirements-regulation-81796 node81796 Capital Requirements Regulation node70850 Level Playing Field node81796->node70850 node81722 Kreditkonversionsfaktor node81722->node81796 node57551 Ergänzungskapital node57551->node81796 node81615 erwarteter Verlust node81615->node81796 node81793 Gesamtrisikobetrag node81793->node81796

    News SpringerProfessional.de

    Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete