Direkt zum Inhalt

Beleihungssatz

GEPRÜFTES WISSEN
Über 100 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 8.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Banklexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    Prozentsatz vom Beleihungswert, bis zu dem ein als Kreditsicherheit verwendetes Objekt beliehen werden kann (Beleihungsgrenze). Die Höhe des Beleihungssatzes richtet sich entweder nach gesetzlichen Bestimmungen (PfandBG, BelWertV) oder nach der Risikoeinschätzung der einzelnen Kreditinstitute.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Beleihungssatz"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Beleihungssatz Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/beleihungssatz-70341 node70341 Beleihungssatz node56152 Beleihungswert node70341->node56152 node56149 Beleihungsgrenze node70341->node56149 node56152->node56149 node61085 Sachsicherheiten node61085->node56152 node61085->node56149 node62264 Verkehrswert node62264->node56152 node55577 Altenteil node55577->node56152 node56861 Dauerwohnrecht node56861->node56152 node58575 Grundschuld node58575->node56149
    Mindmap Beleihungssatz Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/beleihungssatz-70341 node70341 Beleihungssatz node56152 Beleihungswert node70341->node56152 node56149 Beleihungsgrenze node70341->node56149

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete