Direkt zum Inhalt

Baureederei

GEPRÜFTES WISSEN
Über 100 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 8.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Banklexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    Vereinigung von mind. zwei Personen zum Bau und zur anschließenden Verwendung eines Schiffs für gemeinschaftliche Rechnung. Zur Vertretung der Baureederei bedarf es einer besonderen Ermächtigung aller Mitreeder.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Baureederei"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Baureederei Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/baureederei-56094 node56094 Baureederei node61169 Schiff node56094->node61169 node59887 Mitreeder node56094->node59887 node56248 bewegliche Sachen node61169->node56248 node59439 Kreditsicherheit node61169->node59439 node57817 Faustpfandrecht node57817->node61169 node61174 Schiffsfinanzierung node61174->node61169 node59352 Korrespondentreeder node59352->node59887
    Mindmap Baureederei Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/baureederei-56094 node56094 Baureederei node61169 Schiff node56094->node61169 node59887 Mitreeder node56094->node59887

    News SpringerProfessional.de

    Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete