Direkt zum Inhalt

Barakkreditiv

GEPRÜFTES WISSEN
Über 100 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 8.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Banklexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Akkreditiv, bei dem die Auszahlung des Akkreditivbetrages ohne eine Gegenleistung des Zahlungsempfängers erfolgt; synonyme Bezeichnungen: einfaches Akkreditiv, nicht bedingtes Kassa-Akkreditiv, Sicht-Akkreditiv. Im Normalfall ist lediglich eine Legitimation erforderlich bzw. eine Unterschrift zu leisten; ggf. muss der Zahlungsempfänger eine ihm vom Zahlungspflichtigen zugesandte Auszahlungsanweisung vorlegen. Ein Barakkreditiv bietet wegen der bedingungslosen Auszahlung dem Zahlungspflichtigen praktisch keine Sicherheiten und kommt deshalb nur selten vor.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Barakkreditiv Quelle: https://www.gabler-banklexikon.de/definition/barakkreditiv-56038 node56038 Barakkreditiv node55478 Akkreditiv node56038->node55478 node57136 Dokumentenakkreditiv node55478->node57136 node59263 Konnossement Arten node59263->node55478 node60050 Negoziierung node60050->node55478 node59380 Kreditbegriff des KWG ... node59380->node55478 node60092 nicht bedingtes Kassa-Akkreditiv node60092->node56038 node57366 einfaches Akkreditiv node57366->node56038
      Mindmap Barakkreditiv Quelle: https://www.gabler-banklexikon.de/definition/barakkreditiv-56038 node56038 Barakkreditiv node55478 Akkreditiv node56038->node55478 node60092 nicht bedingtes Kassa-Akkreditiv node60092->node56038 node57366 einfaches Akkreditiv node57366->node56038

      News SpringerProfessional.de

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete