Direkt zum Inhalt

Asset Deal

GEPRÜFTES WISSEN
Über 100 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 8.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Banklexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Neben dem Share Deal stellt der Asset Deal eine der beiden Formen eines Unternehmenserwerbs dar. Dabei werden sämtliche Aktiva und nicht aktivierte Rechte einerseits sowie die Verbindlichkeiten des Zielunternehmens (Target) andererseits durch den Akquisiteur übernommen. Grundsätzlich kann sich der Asset Deal zwischen Akquisiteur und Target vollziehen (direkter Asset Deal) oder unter Einschaltung einer Zweckgesellschaft (indirekter Asset Deal), die seitens des Akquisiteurs für die jeweilige M&A-Transaktion gegründet wurde. Bei einem indirekten Asset Deal werden sämtliche Vermögensgegenstände durch die Zweckgesellschaft übernommen, die mit den Cashflows aus den erworbenen Assets auch die Verbindlichkeiten des Target bedient. Unabhängig von der konkreten Ausgestaltung des Asset Deal wird diese Form der M&A-Transaktion vom Akquisiteur häufig präferiert, da sie die Übernahme ausgewählter Aktiva und Verbindlichkeiten sowie die steuerlich wirksame Abschreibung akquirierter Assets ermöglicht. Zudem bietet der Asset Deal dem Akquisiteur den Vorteil, bestimmte Risiken beim verkaufenden Unternehmen zu belassen, da die Haftung des Target für eingegangene Rechtsgeschäfte innnerhalb der Post Merger Integration vollständig auf Seiten des Target verbleibt.

     
    Mindmap Asset Deal Quelle: https://www.gabler-banklexikon.de/definition/asset-deal-55751 node55751 Asset Deal node62202 Verbindlichkeit node55751->node62202 node56594 Cashflow node55751->node56594 node61292 Share Deal node55751->node61292 node81588 Distressed M&A node70220 Akquisiteur node81588->node70220 node61770 Target node81588->node61770 node58382 Gesellschaft bürgerlichen Rechts ... node58382->node62202 node62220 verbriefte Verbindlichkeiten node62220->node62202 node62246 Verfügungsberechtigung über Bankkonten node62246->node62202 node57800 Fairness Opinion node57800->node70220 node56675 Closing node56675->node70220 node56675->node61770 node60544 Poison Pill node60544->node61770 node58826 Informationsmemorandum node58826->node61770 node70220->node55751 node55678 Anschaffungskosten node61770->node55751 node61292->node70220 node61292->node55678 node61292->node61770 node99516 Skew-Trading node99516->node56594 node57341 Eigenkapitalkosten node57341->node56594 node60969 Return on Investment ... node60969->node56594 node62728 Yield-to-Maturity (YTM) node62728->node56594 node58886 Institutsgruppen i.S. des ... node58886->node62202
    Mindmap Asset Deal Quelle: https://www.gabler-banklexikon.de/definition/asset-deal-55751 node55751 Asset Deal node56594 Cashflow node55751->node56594 node61292 Share Deal node55751->node61292 node61770 Target node55751->node61770 node70220 Akquisiteur node55751->node70220 node62202 Verbindlichkeit node55751->node62202

    News SpringerProfessional.de

    Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete