Direkt zum Inhalt

Anteilsbruchteil eines Investmentanteils

GEPRÜFTES WISSEN
Über 100 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 8.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Banklexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    Gutschrift auf einem Anlagekonto (Investmentanlagekonto), die weniger als einen Anteil, d.h. nur Bruchteile eines Anteils, umfasst. Meist werden Stückelungen bis zu einem Tausendstel eines Anteils berücksichtigt. Die Ausgabe von Anteilsbruchteilen ist die Voraussetzung, dass ein Fonds in einem Fondssparplan berücksichtigt werden kann.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Anteilsbruchteil eines Investmentanteils"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Anteilsbruchteil eines Investmentanteils Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/anteilsbruchteil-eines-investmentanteils-55687 node55687 Anteilsbruchteil eines Investmentanteils node55685 Anteil node55687->node55685 node99286 Kapitalverwaltungsgesellschaft (KVG) node55685->node99286 node58340 Gesamthandsvermögen node58340->node55685 node62222 verbundene Unternehmen node62222->node55685 node59192 Kernkapital node59192->node55685
    Mindmap Anteilsbruchteil eines Investmentanteils Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/anteilsbruchteil-eines-investmentanteils-55687 node55687 Anteilsbruchteil eines Investmentanteils node55685 Anteil node55687->node55685

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete