Direkt zum Inhalt

Prof. Dr. Bernd Rolfes

Universität Duisburg-Essen
Leiter Lehrstuhl für Banken und Betriebliche Finanzwirtschaft

Vorstand und Direktor des „european center for financial services“ an der Universität Duisburg-Essen e.V.
Gesellschafter des zeb/rolfes.schierenbeck.associates, Münster

 

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

Profil

Kurzvita
  • Jahrgang 1957
  • 1985 Promotion, Westfälische Wilhelms-Universität Münster
  • 1990 Habilitation, Westfälische Wilhelms-Universität Münster
  • seit 1991 Universität Duisburg-Essen, Professur für Banken und Betriebliche Finanzwirtschaft
Arbeitsgebiete / Forschungsschwerpunkte
  • Banksteuerung / Risikocontrolling
  • Bankenaufsicht
  • Strukturwandel / Strategische Ausrichtung im Finanzdienstleistungsgeschäft
  • Firmenkundengeschäft, Retail- / Private-Banking

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

Veröffentlichungen / aktuelle Projekte

Wichtige Veröffentlichungen
  • Bernd Rolfes: Die Steuerung von Zinsänderungsrisiken in Kreditinstituten. Knapp, Frankfurt am Main 1985.
  • Bernd Rolfes: Bilanzstrukturorientiertes Risikomanagement in Banken. Duisburg 1991.
  • Bernd Rolfes: Gesamtbanksteuerung - Risiken ertragsorientiert managen. Klagenfurt 1999.
  • Bernd Rolfes: Handbuch der europäischen Finanzdienstleistungsindustrie. Knapp, Frankfurt am Main 2001.
  • Bernd Rolfes: Moderne Investitionsrechnung: Einführung in die klassische Investitionstheorie und Grundlagen marktorientierter Investitionsentscheidungen. 3. Auflage. Oldenbourg, München/Wien 2003.
  • Rolfes, B.: Sachgebiet Management-Accounting. In: Gramlich, L.; Gluchowski, P.; Horsch, A.; Schäfer, K.; Waschbusch, G. (Hrsg.): Gabler Banklexikon - Bank - Börse - Finanzierung. 14. Auflage. Springer Gabler, 2012.
  • Lister, M.; Rolfes, B.; Kirmße, S. (Hrsg.): Management in Kreditinstituten - ein Querschnitt aktueller Entwicklungen - Festschrift zum 70. Geburtstag von Henner Schierenbeck. Fritz Knapp Verlag, 2016.
  • Rolfes, B.: Zur "Wiederanlageprämisse" der Internen Zinsfußmethode. In: Kaluza, B.; Braun, K. D.; Beschorner, H.; Rolfes, B. (Hrsg.): Betriebswirtschaftliche Fragen zu Steuern, Finanzierung, Banken und Management. Springer Gabler, 2017.

 

Aktuelle Projekte
  • Fundamental Review of the Trading Book – Auswirkungen auf typische Geschäftsmodelle von Banken
  • Bedeutung der Vernetzung für die Risikobeurteilung durch andere Marktteilnehmer – Empirische Analyse der Wirkung von Interbankengeschäft auf CDS-Spreads
  • Determinanten der Akzeptanz von automatisierten Anlageberatungssystemen
  • Auswirkungen des Abwicklungsverfahren auf die Risikonahme systemrelevanter Banken in der EU